Klang der Heimat

Die Liebe zur Blasmusik verbindet Land und Leute, Jung und Alt. An den hohen kirchlichen Feiertagen, bei Festen und Umzügen, bei zahlreichen Anlässen,...Weiterlesen

Gefahren im Garten

Die schöne Jahreszeit beginnt, die Älteren freuen sich aufs Garteln, die Kinder aufs Herumtollen in der Natur. Doch auf die Enkelkinder wartet draußen...Weiterlesen

Träume vom Süden

Orangen, Zitronen & Co auf der Landesgartenschau. Echte Gartenfreunde sind voller Vorfreude – oder waren vielleicht sogar schon dort: Die...Weiterlesen

Hoamatland & Hoamatgwand

Das Wort Tracht kommt ursprünglich vom althochdeutschen „traht“ und bedeutet simpel „das, was getragen wird“. Über Jahrhunderte bezeichnete die Tracht...Weiterlesen

Übergewicht als Risikofaktor

Übergewicht gilt als Risikofaktor für viele Erkrankungen. Doch die Zahl auf der Waage oder der sogenannte BMI sind alleine nicht ausschlaggebend.Weiterlesen

Sicher im Badezimmer

Ein altersgerechtes Badezimmer ist eine der wichtigsten Voraussetzung für den Verbleib in der Wohnung bis ins hohe Alter. Laut Unfallstatistik des...Weiterlesen

Ein Dach für Jung und Alt

War es früher selbstverständlich, dass verschiedene Generationen unter einem Dach lebten, ist dies heute die Ausnahme. Da die Alten, dort die Jungen....Weiterlesen

Tiere für die Seele

Tiere sind Seelenstreichler für Jung und Alt. Wer einen Hund besitzt, weiß – einen treueren Gefährten gibt es nicht. Und Katzenliebhaber werden...Weiterlesen

Den Jahren Leben geben!

Die Freiheiten, die einem die Pension gibt, können leicht zur harten Prüfung werden. Und nicht wenige leiden speziell am Anfang der Pension unter dem...Weiterlesen

Die andere Wirklichkeit

Naomi Feil ist die Begründerin der Validation, einer Methode zur wertschätzenden Kommunikation mit dementen Menschen. Letzten Herbst hielt sie einen...Weiterlesen

Mit Oma und Opa im Zirkus

Wenn die Clowns in der Manege ihre Späße treiben und Artisten waghalsige Kunststücke vorführen, dann leuchten die Augen der Kinder und Erwachsenen. Es...Weiterlesen

Will ich das wirklich?

Jahr für Jahr sinkt in Österreich die Zahl der Katholiken. 56.365 Menschen haben der Kirche 2015 den Rücken gekehrt. Doch vor diesem Schritt gibt es...Weiterlesen

Einladung zum Dranbleiben!

Die Gruppe der über 65-Jährigen wird in den kommenden Jahrzehnten stark wachsen. Waren im Jahr 2015 laut Statistik Austria 18,5 % der Österreicher...Weiterlesen

Über den Umgang mit Trauer

„Trauer ist etwas Individuelles. Es ist ähnlich wie beim Sterben: Die einen verdrängen das Schicksal, die anderen ergeben sich ihm.“ Das sagt Roman...Weiterlesen

Sunnwend’ is!

Die Sonne steht am Zenit - Die Natur treibt auf ihren Höhepunkt zu und deckt den Gabtisch reich.

Weiterlesen

Im Falle meines Todes

Lebensgefährten sind derzeit nicht gesetzlich erbberechtigt. Selbst wenn es keine Kinder oder andere gesetzliche Erben gibt, gehen sie leer aus. Wer...Weiterlesen

Ostern bei uns daheim

Zu Ostern feiern Christen in aller Welt die Auferstehung des Herrn. Zahlreiche Bräuche begleiten diese Zeit. Der Zeitpunkt an dem der Ostersonntag...Weiterlesen

JA zum Älterwerden!

Statistisch betrachtet haben Männer hierzulande eine Lebenserwartung von rund 78 Jahren, Frauen werden durchschnittlich 84 Jahre alt. Eine schöne...Weiterlesen

Ein großer Schritt

Das Bezirksseniorenhaus ist gleich neben der Kirche. Eine freundliche Frau empfängt mich. Sie heißt Brigitte, hat ein strahlendes Lächeln und eine...Weiterlesen