OÖ Seniorenbund

Der Oberösterreichische Seniorenbund ist die größte und schlagkräftigste Interessensvertretung der älteren Generation in unserem Bundesland. Damit ist er auch ein Garant dafür, dass nicht über die Köpfe der älteren Menschen hinweg Entscheidungen getroffen, sondern die Senioren aktiv mit eingebunden werden.

Gleichzeitig übernimmt der Seniorenbund auch die wichtige Verantwortung dafür, dass durch ein Miteinander aller Generationen die Probleme der Zukunft in Angriff genommen werden. Der Oberösterreichische Seniorenbund bietet seinen Mitgliedern umfangreiche Aktivitäten an. Reisen, Seniorensport, monatliche Information durch "WirAktiv" bis hin zu interessanten Vorträgen reicht das vielfältige Angebot.

Der Seniorenbund hat auch eine wichtige Rolle als "Seniorengewerkschaft" zu erfüllen. Er berät, unterstützt und hilft bei Fragen und Problemen jeglicher Art. Dafür ist in den letzten Jahren der Beratungsdienst weiter ausgedehnt worden. Die Fachleute des Seniorenbundes stehen immer wieder vielen älteren Menschen mit Rat und Tat zur Seite. Wir nähern uns der "grauen" Gesellschaft. Bis zum Jahr 2030 werden in Oberösterreich rund 455.000 Menschen über 60 Jahre alt sein. Damit wird der Senioren-Anteil in Österreich bei 34 Prozent liegen, wogegen der Anteil der jungen Menschen auf 19 Prozent schrumpfen wird. Die Jüngeren brauchen die Älteren. Sie schätzen ihr Wissen und ihre Erfahrung. Gerade im Seniorenbund wird die Partnerschaft der Generationen gelebt und aktiv an ihr gearbeitet.

Unser Leitbild